Navigation umschalten
Mein Warenkorb

RevPi Gateways

Binde Dein Revolution Pi System an ein industrielles Netzwerk an
Nicht lieferbar
Artikel für gruppiertes Produkt
Artikelname
RevPi Gate Sercos III Slave
245,00 € 291,55 €
RevPi Gate Modbus RTU Slave
165,00 € 196,35 €
RevPi Gate DMX
165,00 € 196,35 €
RevPi Gate PROFINET IRT Slave
233,00 € 277,27 €
RevPi Gate EtherCAT Slave
161,00 € 191,59 €
RevPi Gate CANopen Slave
149,00 € 177,31 €
RevPi Gate Modbus TCP Slave
166,00 € 197,54 €
RevPi Gate Ethernet/IP Slave
166,00 € 197,54 €
RevPi Gate POWERLINK Slave
245,00 € 291,55 €
RevPi Gate Seriell Slave **
165,00 € 196,35 €
RevPi Gate PROFIBUS Slave
201,00 € 239,19 €
RevPi Gate DeviceNet Slave
148,00 € 176,12 €
Steckbrücke für PiBridge *
5,00 € 5,95 €
USB-Steckbrücke für PiBridge **
37,00 € 44,03 €

Mit Hilfe der RevPi Gates kann Dein Revolution Pi System an verschiedene industrielle Netzwerke angebunden werden. Die Gateways werden über die PiBridge mit den jeweiligen Basismodule verbunden. Pro PiBridge kann ein Gateway angeschlossen werden, d. h. an die RevPi Core Serie könnnen maximal zwei unterschiedliche Gateways angebunden werden, an die RevPi Connect Serie maximal ein Gateway.  Bitte beachte, dass die RevPi Connect SE und RevPi Core SE keine Gateways unterstützen.

 

Mehr Infos zu den Gateways findest du hier

 

 


Bitte beachte folgende Hinweise: 

 

- Bei den Modulen handelt es sich um Slave Varianten und nicht um Master Module! Solltest Du mit industriellen Netzwerkprotokollen nicht vertraut sein, kläre bitte vorher mit uns ab, ob ein solches Slave Modul für Deine Zwecke sinnvoll ist.

 

- Das CANopen Modul ist ausschließlich mit dem Feldbus-Protokoll CANopen kompatibel. CANopen bitte nicht mit CAN-Bus verwechseln!

 

- Das EtherNet/IP Modul ist ausschließlich mit dem ethernet-basierten Feldbus namens EtherNet/IP kompatibel. EtherNet/IP bitte nicht mit dem Netzwerkprotokoll TCP/IP verwechseln!

 

- Die Gatewaymodule können nur mit 24 V betrieben werden.

 

- Der RevPi Connect SE und RevPi Core SE besitzen keine Gatewayunterstützung. 

 

* Bitte beachte, dass Du für jedes RevPi Gate eine Steckbrücke zur Verbindung an Dein Revolution Pi System benötigst.

** Die USB-Steckbrücke ist zwingend erforderlich um das serielle Gateway Modul zu konfigurieren.